Popup schliessen

Publikationen

Arbeitshilfe "Aktivierung von Innenentwicklungspotenzialen"

Ausgangslage

Die Ansprüche an den Wohnraum steigen und die Bevölkerung im Kanton Schaffhausen nimmt weiter zu.

Die im Auftrag des VAS (Verein Agglomeration Schaffhausen) erarbeitete Arbeitshilfe unterstützt die Gemeinden im Bestreben, die Siedlungsentwicklung weitgehend auf überbautem Gebiet zu konzentrieren anstatt die Siedlungsflächen weiter auszudehnen. Die praxisorientierte Arbeitshilfe zeigt anhand von Beispielen Erfolgsfaktoren bei Innenentwicklungen auf, mit dem Ziel, dass die Gemeinden ihre Potenziale besser nutzen können.

Für Rückfragen

Suter • von Känel • Wild • AG
Olaf Wolter, +41 44 315 13 90